Auryn Quartett_Drachenwand ©Musiktage Mondsee

Künstlerische Leitung: Auryn Quartett

Mit Nicolas Altstaedt, Alexander Lonquich, Kelemen Quartett uvm.

Mit diesem Motto möchten wir bei den Musiktagen 2016 einerseits Dvořáks Wirken in der Alten und der Neuen Welt herausarbeiten, andererseits das Schaffen dieses großen böhmischen Komponisten würdigen, der es als einer der letzten vermocht hat, die Grenzen zwischen ernster und unterhaltender Musik zu überschreiten. „Hits“ wie die Slawischen Tänze oder die Humoreske stehen gleichwertig neben der grossen symphonischen Musik oder den Streichquartetten.

 

[meteor_slideshow]

PROGRAMM

KÜNSTLER

Das Programm der Musiktage Mondsee 2016 wird im Dezember 2015 veröffentlicht.

Mit Nicolas Altstaedt, Alexander Lonquich, Kelemen Quartett u.v.m. Auryn Quartett u.v.m

RAHMENPROGRAMM

KARTEN

Im Rahmen unserer Konzertreihe bieten die Musiktage Mondsee ein abwechslungsreiches und informatives Rahmenprogramm.

u.a. Einführungsvorträge zu den Konzerten, Portrait des Composer in Residence und Kammermusik für Hobbymusiker.

Karten können ab Mitte Jänner 2016 bei den Vorverkaufsstellen in Mondsee, Salzburg und Bad Ischl erworben werden, weiters gibt es ab Mitte Jänner die Möglichkeit, die Karten schriftlich oder per Online – Buchungsformular zu kaufen.
Gutscheine
Gutscheine für Konzerte können Sie jederzeit unter karten@musiktage-mondsee.at anfragen.

VIDEOS VON DEN MUSIKTAGEN MONDSEE

AP1150175_s2

  Besuchen Sie uns auch auf Facebook! Kontakt zu den Musiktagen Mondsee: info@musiktage-mondsee.at